Erstens kommt es anders und zweitens, als man denkt. Nun hatte ich mir heute extra einen Tag freigenommen, um mit einer Kollegin eine Foto-Tour auf dem  Friedhof zu unternehmen, da wird ihr Nachwuchs über Nacht krank und es war Essig mit der Tour. Aber gut, sowas kann passieren. Nachdem ich mich den Morgen über mit... Weiterlesen →

Ich habe keine Ahnung, warum und ich habe das Foto auch nicht "bewusst" gemacht - aber als ich es dann beim Sichten entdeckt habe, hat es irgendwas in mir berührt.

Heute aufm Weg zum eigentlich Ziel kurz mit der Kamera mitgenommen. 🙂

...So den ganzen Tag fressen, schlafen, fressen, schlafen, als Zusatzbelastung noch an Teppichfranseln kauen...da ist man abends schon ziemlich erschöpft.  

Sonne – ich k*tz gleich!

DAS ist das einzige Foto, das ich heute gemacht habe. Die ganze Woche über war es grau und regnerisch. Dann ließ der Regen langsam nach, aber es blieb herbstlich kühl und bedeckt. Endlich Zeit, um eine neue Phase der Fotografie einzuläuten bzw um den zweiten Versuch einer neuer Phase der Fotografie einzuläuten: herbstlich schwarz-weiß. Nun... Weiterlesen →

Some who wander…

Dieses Bild habe ich letztes Jahr im Sommer an unserem Bahnhof aufgenommen. Obwohl mit Kreide geschrieben hat es bisher jeden Regenguss und de Winter unbeschadet überstanden. Vielleicht ist was dran... Das heißt: Im Moment ist mit Sicherheit was dran. Nachdem ich meine Spots für den Sommer fast alle tatsächlich mit der Kamera besucht habe, sollte... Weiterlesen →

Schwäne. Es gibt wenig Stolzeres als einen Schwan. Heute hatte Papa Schwan mit mir ein Einsehen. Da keine Babies zu verteidigen waren, ließ er mich ganz entspannt ziemlich nah ran und schlief das sogar ein. Sleeping beauty.

Ich hatte zufällig meine Kamera im Büro dabei und bin dann einfach mal eine halbe Stunde durch die Gegend gelaufen. Meine Art der Entspannung. Gut, eine halbe Stunde ist nicht viel Zeit, deshalb sind es mehr "Schnappschüsse" als konzentrierte und einigermaßen durchdachte Fotos, aber wer ist schon immer konzentriert und durchdacht, wenn er die Herbstsonne... Weiterlesen →

Internet-Sprüche-Surfing … *rofl*

Ich sollte eigentlich ein paar Bilder sichten ... naja ... hab ich schon gemacht und sollte sie nun eigentlich noch'n bissl bearbeiten und dann endlich wegschicken. Nicht so ganz meine Lieblingstätigkeit, also hab ich mit einem Auge einen Blick auf die Seite http://www.mir-gefaelllts.de/ geworfen. *giggle* Best of für den heutigen Tag (dann aber flugs wieder an die... Weiterlesen →

icu

Mein Highlight des Tages. Mann, war der beschäftigt, jeden vor seiner Scheibe unter die Lupe zu nehmen.

Das mit dem “Ruhe bewahren” ist hier grad ein bisschen lächerlich, denn das, was man hier am wenigsten zu finden scheint, ist Ruhe. Mal vom Baulärm, der von allen Seiten dröhnt und dem Tatütata von irgendeinem Rettungswagen heizt hier ein Postbote mit seinem Auto über die Wege, als führe er die Rallye Paris-Dakar und wenn... Weiterlesen →

Krallenschneiden ist sowas von gegen seine Würde…äh…ich vergaß…Levi hat keine Würde. 😀

Erstellt mit WordPress.com.

Nach oben ↑